Gesang zu unterrichten fasziniert mich, weil das Singen eine ganzheitliche und interdisziplinäre Tätigkeit ist, bei welcher der gesamte Körper und drei unserer fünf Sinne (Sehen, Hören & Fühlen) gefordert sind.

Im Gesangsunterricht arbeitet man nicht nur an der Gesangs- und Atemtechnik sowie dem Körper, man schult ebenfalls das Gehör, beschäftigt sich mit den Texten, mit Stilistik, dem persönlichen Ausdruck. Zudem lernt man sich selbstkritisch, jedoch konstruktiv zu reflektieren und stärkt das Selbstbewusstsein.

 

Haben Sie Interesse an Gesangsunterricht bei mir?

 

Dann melden Sie sich über das Kontaktformular um eine Schnupperstunde abzumachen! Ich unterrichte Privatschüler*innen in Zürich und in Würenlos.

Ich möchte gerne vierteljährlich den Newsletter erhalten:

* Pflichtfeld